Detailansicht

Bedeutung des christlichen Gebets im interreligiösen Dialog am Beispiel "Gemeinsam Beten"
Bettina Erl
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Katholisch-Theologische Fakultät
Betreuer*in
Johann Pock
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.22413
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30408.82137.744954-8
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Diese, in vier Teile gegliederte Arbeit, beschäftigt sich mit dem interreligiösen Dialog und dem interreligiösen Gebet. Der erste Teil widmet sich dem interreligiösen Projekt „Gemeinsam Beten“, welches 2010 zum ersten Mal organisiert wurde. Dabei handelt es sich um einen Gebets- und Begegnungsabend zwischen ChristInnen, MuslimInnen und Sikhs in Wien Meidling. Es werden von der Projektidee bis zur Umsetzung und Nachbearbeitung auch die Lernerfahrungen detailiert dargelegt. Neben einer genauen Beschreibung des Projektverlaufs wird auch ein Blick auf den dort gestalteten Gebetsbeitrag der ChristInnen geworfen. Im Anhang findet sich zum besseren Verständnis eine Fotoauswahl aus dem Projekt. Im zweiten Teil werden einige grundsätzliche Begriffe zur Thematik behandelt, wobei dieser Teil aufgrund der Praxisnähe der Arbeit eher kompakt gehalten wurde. Der dritte Teil beschreibt den Dialog der Religionen und das interreligiöse Gebet aus drei Perspektiven, aus Sicht der lehramtlichen Schreiben, theologischer Überlegungen und schließlich praktisch, anhand des Friedensgebets von Assisi. Im vierten Teil wird abschließend versucht die ersten drei Teile aufeinander zu beziehen und mögliche Schlussfolgerungen für die Begegnung von Religionen zu ziehen.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
interreligiöser Dialog interreligiöses Gebet
Autor*innen
Bettina Erl
Haupttitel (Deutsch)
Bedeutung des christlichen Gebets im interreligiösen Dialog am Beispiel "Gemeinsam Beten"
Paralleltitel (Englisch)
The significance of Christian prayer in interreligious dialogue on the example of
Publikationsjahr
2012
Umfangsangabe
88 S.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Johann Pock
Klassifikation
11 Theologie > 11.07 Interreligiöse Beziehungen
AC Nummer
AC10679871
Utheses ID
20019
Studienkennzahl
UA | 011 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1