Detailansicht

Kinderstars in US-amerikanischen Reality-Shows anhand "Dance Moms"
Florina Petkova
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Theater-, Film- und Mediengeschichte
Betreuer*in
Ramón Reichert
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.48322
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-22770.76261.280473-9
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die vorliegende Masterarbeit beschäftigt sich mit dem Thema „Kinderstars in US-amerikanischen Reality-Shows“ und stellt die Frage, wie die Kinder als Stars im Fernsehen dargestellt werden, indem der Stellenwert der Medien hinterfragt wird. Hierbei werden verschiedene Theorien und Ansätze über das Starphänomen, über die Kindheit sowie über Reality-TV angewendet. Wichtige Begriffe und Hintergrundinformationen werden in weiterer Folge erläutert. Neben diesem theoretischen Teil wird eine Analyse der Reality-Show Dance Moms, in der Kinder von besonderer Bedeutung sind, durchgeführt. Dabei werden drei Kinder ausgewählt, die als Stars bezeichnet werden und ihre mediale Präsenz während der Show wird untersucht. Hinterfragt wird, wie sie Stars geworden sind, welche Wirkungen die Medien auf ihr Leben haben und wie sie mit dem Erfolg und Misserfolg umgehen. Es ist festzustellen, dass die Kinder in verschiedenen Reality-Shows mit den Erwachsenen gleichgesetzt und als solche betrachten werden. Somit lässt sich anmuten, dass es keine wirklichen Kinderstars gäbe, sondern nur Kinderdarsteller.
Abstract
(Englisch)
This master thesis focuses on the topic of child stars in US reality shows. The question arises how children should be portrayed in reality shows and scrutinize the significance of media. In this thesis, various theories of and approaches to the star phenomenon itself, childhood as well as reality television are discussed. They explain all the important terms and background information. In addition to this theoretical part, an analysis of a reality show Dance Moms with children is conducted. Three children that are considered to be stars are presented, including their media presence during the show. The thesis investigates how they became stars, how media reflects on their life and how they deal with success and failure. It is proven that the children in different reality shows are portrayed as adults, and it is expected from them to behave like grown ups. That’s why it seems that there are no real child stars, only child performers.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Child stars Child actor stardom starsystem celebrity Reality-Show Dance Moms Stage mother
Schlagwörter
(Deutsch)
Kinderstars Kinderdarsteller Reality-Show Prominenz Starsystem Dance Moms
Autor*innen
Florina Petkova
Haupttitel (Deutsch)
Kinderstars in US-amerikanischen Reality-Shows anhand "Dance Moms"
Paralleltitel (Englisch)
Child stars in American Reality-Shows for example "Dance Moms"
Publikationsjahr
2017
Umfangsangabe
113 Seiten
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Ramón Reichert
Klassifikationen
24 Theater > 24.00 Theater, Film, Musik: Allgemeines ,
24 Theater > 24.99 Theater, Film, Musik: Sonstiges
AC Nummer
AC13792238
Utheses ID
42689
Studienkennzahl
UA | 066 | 581 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1