Detailansicht

Domesticating Amazon Alexa - visioneering an intelligent assistant in daily life
Natalia Ivanova
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Sozialwissenschaften
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Science-Technology-Society
Betreuer*in
Erik Aarden
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-25150.88511.488061-6
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Weltweit führende Technikunternehmen wie Amazon, Google und Apple bieten wissenschaftliche Innovationen im Bereich der künstlichen Intelligenz mit Fokus auf intelligente Sprachassistenz. Derartige Technologien versprechen Vorteile für die täglichen Haushaltsabläufe, indem sie das Konzept der Sprachsteuerung auf die verschiedenen Haushaltstätigkeiten anwenden. Diese Studie untersucht die Visionen und Erwartungen von Amazon rund um den intelligenten, haushaltsintegrierten Sprachassistenten Alexa. Eine Fallstudie, die bisher von der STS-Forschung Science, Technology and Society vernachlässigt wurde. Durch die multimodale Sprachanalyse und die qualitative Inhaltsanalyse von sechs Werbevideos Alexa-Technik nutzender Geräte befasst sich diese Arbeit des Weiteren mit der Untersuchung von Normen und Werten, die in Alexa eingebunden sind und somit auch den Nutzern vermittelt werden und damit, wie Amazon die Mensch-Maschinen-Interaktionen in der Werbung darstellt. Um die Untersuchungsergebnisse auf die Schlussfolgerungen zu übertragen, arbeitete ich mit STS Konzepten wie Vanguard Visions, Soziologie der Erwartungen und Domestizierung von Technologien mit Fokus auf Begriffe wie ‘Script’, ‘Subscription’ und ‘De-Inscription’. Bei den Ergebnissen betrachtete ich näher, wie Alexa von Amazon in Werbevideos im Hinblick auf Versprechen für eine bessere Zukunft durch Technologien, das dargestellte Haushaltsmodell sowie Alexa als einmaliges Identifizierungs- und Verkaufstool propagiert wird. In den Überlegungen wird auf Beiträge aus dieser Studie zu bereits getätigter STS-Forschung sowie auf mögliche künftige STS Studien Bezug genommen.
Abstract
(Englisch)
World-leading tech companies like Amazon, Google, and Apple offer scientific innovations in the field of artificial intelligence with a strong focus on voice intelligent assistants. Such technologies hold the promise of improving daily household routines by introducing the concept of voice control for managing household activities. This research investigates Amazon’s visions and expectations built around its voice intelligent assistant Alexa integrated into daily household life, a case study that has not yet received attention from Science, Technology and Society (STS) scholars. Using the multimodal discourse analysis and the qualitative content analysis of six promotional videos of Alexa-enabled devices, this thesis also aims to explore what are the norms and values embedded into Alexa and consequently its users, as well as how Amazon envisions human-machine interactions in its commercials. In order to translate the results of the analysis into implications I applied such STS concepts as vanguard visions, sociology of expectations and domestication of technology with the focus of such notions as ‘script’, ‘subscription’ and ‘de-inscription’. In the results section of this study I take a closer look at Alexa as Amazon envisions it in its promotional videos from the perspective of promises of a better future with technology, envisioned household model, Alexa as unique social identify and a sales tool. The reflections part provides description of the contribution of this study towards research already concluded in STS as well as gives implications of potential future studies within STS.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Amazon Alexa intelligent assistant human-machine interaction domestication of technology vanguard visions
Schlagwörter
(Deutsch)
Mensch-Maschinen-Interaktionen Vanguard Visions Erwartungen Domestizierung von Technologien Amazon Alexa
Autor*innen
Natalia Ivanova
Haupttitel (Englisch)
Domesticating Amazon Alexa - visioneering an intelligent assistant in daily life
Publikationsjahr
2018
Umfangsangabe
104 Seiten : Illustrationen, Diagramm
Sprache
Englisch
Beurteiler*in
Erik Aarden
Klassifikation
70 Sozialwissenschaften allgemein > 70.00 Sozialwissenschaften allgemein: Allgemeines
AC Nummer
AC15052161
Utheses ID
45611
Studienkennzahl
UA | 066 | 906 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1