Detailansicht

Latin America in the offshoring era
the rising economy of offshore information technology services
Victor Danny Argüello
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Internationale Betriebswirtschaft
Betreuer*in
Oliver Fabel
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-22746.75412.567375-3
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Der fortschreitende Globalisierungsprozess hat die Wettbewerbslandschaft neugestaltet und zwingt Unternehmen zur fortwährenden Dezentralisierung ihres operativen Geschäftes. Infolgedessen fragmentieren Unternehmen kontinuierlich ihre Wertschöpfungsketten und verlagern interne Aktivitäten in das Ausland. Die theoretischen Ansätze der Transaktionskostentheorie und des Resource Based Views bilden die Rahmenbedingungen aus denen die Motive für Offshoring- und Ousourcing Entscheidungen hervorgehen. Grundlage für Offshoring-Strategien bildet hierbei die Abhängigkeit von strategischen Partnerschaften oder eigenen Tochtergesellschaften im Ausland. Insbesondere IT-Dienstleistungen steigen im Offshore- und Outsourcing-Bereich in Ihrer Nachfrage kontinuierlich. Aufgrund der Expansion der globalen Wertschöpfungsketten ist der Bedarf an Humankapital zur Gewinnung und Analyse von Daten und Informationen heute größer denn je. Zahlreiche Gründe für Unternehmen, vor allem IT-Dienstleistungen auszulagern spielen dabei eine wichtige Rolle, wobei Kostenarbitrage einer der wohl grundlegendsten ist. Diese Arbeit soll einen tiefergehenden Einblick in die Risiken und Chancen von Offshoring und Outsourcing im Bereich von Informationstechnologie basierten Dienstleistungen ermöglichen. Indien gilt als eines der wichtigsten Offshore-Destinationen im Bereich von IT-Dienstleistungen weltweit, jedoch etablieren sich mittlerweile auch andere Regionen, wie vor allem Lateinamerika als neue Offshoring-Hotspots. Aufgrund dessen wird der Standort Lateinamerika bezüglich seiner, aus den Standortfaktoren abgeleiteten, Chancen und Risiken für Offshoring- und Outsourcing-Unternehmungen näher beleuchtet.
Abstract
(Englisch)
The ongoing globalization process has reshaped the competitive landscape and is forcing companies to continually decentralize their operations. As a result, companies are continuously fragmenting their value chains and relocating internal activities abroad. In this context, the approaches of the transaction cost theory and the resource based view provide the theoretical framework for offshoring and outsourcing motives. Strategic partnerships or wholly owned subsidiaries abroad are fundamental for offshoring and outsourcing strategies. In particular, IT services in the offshore and outsourcing sector are continuously increasing in demand. With the expansion of global value chains, the need for human capital to gather and analyze data and information is greater than ever. Numerous reasons for companies to outsource IT services play an important role, whereby cost arbitrage is probably one of the most crucial one. This work is intended to provide a deeper insight into the risks and benefits for offshoring and outsourcing in the area of information technology based services. India is considered one of the most important IT service based offshore destinations in the world, but other regions, such as Latin America in particular, are currently emerging as new offshoring hotspots. As a result, the benefits and risks for offshoring and outsourcing operations in Latin America, based on regional factors, are being examined in detail.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Offshoring Outsourcing Information Technology Services Benefits Risks Latin America
Schlagwörter
(Deutsch)
Offshoring Outsourcing Informationstechnologie Dienstleistungen Vorteile Nachteile Lateinamerika
Autor*innen
Victor Danny Argüello
Haupttitel (Englisch)
Latin America in the offshoring era
Hauptuntertitel (Englisch)
the rising economy of offshore information technology services
Paralleltitel (Deutsch)
Lateinamerika im Offshoring-Zeitalter : die aufstrebende Wirtschaft der Offshore-Informationstechnologie-Dienstleistungen
Publikationsjahr
2018
Umfangsangabe
iii, 81 Seiten : Diagramme
Sprache
Englisch
Beurteiler*in
Oliver Fabel
Klassifikation
85 Betriebswirtschaft > 85.06 Unternehmensführung
AC Nummer
AC15243868
Utheses ID
48784
Studienkennzahl
UA | 066 | 914 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1