Detailansicht

Teilnehmende Beobachtung als Instrumentarium in der sozialpädagogischen Praxis
eine Studie im Feld der Kinder- und Jugendhilfe
Elke Grill
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Bildungswissenschaft
Betreuer*in
Bettina Dausien
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-18493.65925.218569-2
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die vorliegende Masterthesis widmet sich der Frage, wie die teilnehmende Beobachtung als wissenschaftliche Methode in ein sozialpädagogisches Praxisfeld implementiert werden kann. Es wird davon ausgegangen, dass es eine Adaptierung der wissenschaftlichen Methode braucht, um sie in der sozialpädagogischen Praxis nutzen zu können. Die Masterthesis fragt, welchen Gewinn die Methode für die Praxis der Sozialen Arbeit bringen kann. Die Arbeit knüpft an die Prinzipien der interpretativen-rekonstruktiven Sozialforschung an. Die Basis der Untersuchung bilden Protokolle von teilnehmenden Beobachtungen, die im Rahmen einer interdisziplinären Diagnostik in einem sozialpädagogischen Handlungsfeld entstanden sind und aus wissenschaftlicher Perspektive analysiert werden. Dabei steht die Methode der teilnehmenden Beobachtung als solche im Mittelpunkt des Forschungsinteresses. Die Ergebnisse zeigen, dass eine adaptierte Form der wissenschaftlichen teilnehmenden Beobachtung in der sozialpädagogischen Praxis eine Systematisierung und damit eine Professionalisierung der Methode mit sich bringt. Zudem kann durch eine interpretative-rekonstruktive Herangehensweise herausgearbeitet werden, was durch den sozialpädagogischen Blick verdeckt wird.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Teilnehmende Beobachtung Rekonstruktive Soziale Arbeit Sozialpädagogische Praxis
Autor*innen
Elke Grill
Haupttitel (Deutsch)
Teilnehmende Beobachtung als Instrumentarium in der sozialpädagogischen Praxis
Hauptuntertitel (Deutsch)
eine Studie im Feld der Kinder- und Jugendhilfe
Publikationsjahr
2018
Umfangsangabe
93 Seiten
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Bettina Dausien
Klassifikation
79 Sozialpädagogik, Sozialarbeit > 79.03 Methoden und Techniken der Sozialpädagogik und Sozialarbeit
AC Nummer
AC15321389
Utheses ID
49389
Studienkennzahl
UA | 066 | 848 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1