Detailansicht

Deutsch-slowakische Sprachkontakte an der March
Lisa Skolar
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Slawistik
Betreuer*in
Michael Moser
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-17288.67243.670158-7
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem deutsch-slowakischen Sprachkontakt im Gebiet um die heutige österreichisch-slowakische Grenze. Zunächst liegt der Fokus auf der Zeit vor dem 2. Weltkrieg. Eingebettet in geschichtliche Hintergrundinformationen werden überwiegend deutsche Lehnwörter im Záhorie-Dialekt aus verschiedenen Lebensbereichen betrachtet. Der zweite Abschnitt fokussiert sich auf die Spuren des deutsch-slowakischen Sprachkontaktes in Hohenau an der March, Rača und dem „alten Preßburg“. Der nächste Abschnitt ist den nach 1989 nach Österreich gezogenen Slowaken, dem Slowakischunterrichtsangebot im Bezirk Gänserndorf und dem Deutschunterrichtsangebot im Záhorie-Gebiet sowie der Berichterstattung über österreichisch-slowakische Zusammenarbeit in den Gänserndorfer Bezirksblättern gewidmet. Im letzten Abschnitt gewähren eine gebürtige Hohenauerin und zwei in Österreich lebende Slowakinnen Einblick in ihre Erfahrungen aus dem Leben im österreichischen Grenzgebiet.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Sprachkontakt Deutsch Slowakisch Lehnwörter Dialekt Záhorie Hohenau Bratislava Slowakischunterricht Slowaken in Österreich
Autor*innen
Lisa Skolar
Haupttitel (Deutsch)
Deutsch-slowakische Sprachkontakte an der March
Publikationsjahr
2019
Umfangsangabe
129 Seiten : Diagramme
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Michael Moser
Klassifikationen
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.16 Etymologie ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.18 Dialektologie ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.23 Mehrsprachigkeit ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.31 Spracherwerb ,
18 Einzelne Sprachen und Literaturen allgemein > 18.57 Slowakische Sprache und Literatur
AC Nummer
AC15403262
Utheses ID
50207
Studienkennzahl
UA | 066 | 250 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1