Detailansicht

Screening for novel regulators in tumor recognition
Ádám Adonyi
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Zentrum für Molekulare Biologie
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Molekulare Mikrobiologie, Mikrobielle Ökologie und Immunbiologie
Betreuer*in
Manuela Baccarini
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29536.59054.606967-4
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
In Bezug auf Krebs, der einer der weltweit führenden Todesursachen ist, stehen die Untersuchung der Tumorbildung, die Beseitigung und die Identifizierung potenzieller Behandlungen weiterhin im Fokus der biomedizinischen Forschung. Bei dieser Mission beitreten zu können um weitere Details der Wechselwirkung zwischen Krebs und dem Immunsystem aufzudecken, wollten wir neuartige Regulatoren bei der Tumorerkennung, wie Mitglieder der Annexin-Familie untersuchen und charakterisieren. Anhand der In-vivo-Modelle wurde festgestellt, dass das Immunsystem von Mäusen aufgrund von Mangel unseres Genkandidaten auch bei der Tumorerkennung- und induktion Ähnlichkeit mit Wildtyp-Gegenstücken beim Tumorbefund aufwies. Obwohl die In-vivo-Tests nur Übereinstimmungen zeigten, haben wir die Unterschiede in der Tumorerkennung im Vergleich zu Co-Kulturen auf der Basis der Wildtyp- und Knockoutzelllinien beobachtet. Darüber hinaus ergab sich, dass sich die Aktivierung von Immunzellen in der Knockout-Co-Kultur im Vergleich zu Wildtyp-Co-Kulturen unterscheidet. Zusammenfassend kann man also die Folgerung ziehen, dass unser untersuchtes Gen in Tumorzellen zur Umgehung der immunbiologischen Abwehr beiträgt. Zum besseren Verständnis sind allerdings weitere Studien erforderlich.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Cancer Tumor microenvironment
Schlagwörter
(Deutsch)
Krebs Tumormikroumgebung
Autor*innen
Ádám Adonyi
Haupttitel (Englisch)
Screening for novel regulators in tumor recognition
Publikationsjahr
2021
Umfangsangabe
Illustrationen, Diagramme
Sprache
Englisch
Beurteiler*in
Manuela Baccarini
Klassifikation
42 Biologie > 42.13 Molekularbiologie
AC Nummer
AC16221715
Utheses ID
58782
Studienkennzahl
UA | 066 | 830 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1