Detailansicht

Zweisprachigkeit Italienisch und Deutsch
von der Wahl der Sprache zur Identität
Manuela Zmek
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Betreuer*in
Gabriele Kahn
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.11780
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29515.92183.145862-7
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Das Thema dieser Diplomarbeit ist die Zweisprachigkeit und inwiefern sich die Sprachenwahl zweisprachiger Personen auf deren Identät auswirkt. Im Zuge dieser Diplomarbeit werden 10 Personen interviewt, die zweisprachig "Deutsch-Italienisch" aufgewachsen sind. Die Personen sind zwischen 22 und 32 Jahre alt und ihnen wurden unterschiedliche Fragen gestellt, einerseits betreffend ihrer bilingualen Erziehung und andererseits wie sich die Zweisprachigkeit auf ihr alltägliches Leben auswirkt. Das Ziel dieser Arbeit ist es, zu zeigen, wie sich der Bilingualismus auf die Identität der einzelnen Personen auswirkt und inwiefern die Sprachenwahl dadurch beeinflusst wird.
Abstract
(Englisch)
This diploma thesis deals with the issue of bilingualism and thus, requires the language use of bilingual individuals. It reveals in which circumstances they use their specific languages and demonstrates that the choice of their language has an impact on their identity. The study of this diploma thesis is based on qualitative interviews. Ten people between the age of 22 and 32 were asked about the language education in their families and about how they use their languages in their lives. All of the interviewees were brought up speaking two different languages, Italian and German. Either the languages within the family were different or the language spoken in the family differed from that of the language spoken in another surrounding. The aim of this thesis is to demonstrate the different factors that influence the choice of language of bilingual individuals and to examine which impact the choice of language has on their identity.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
bilingualismo identity, the choice of language the dieffernt types of bilingual education theories of the second language acquistion
Schlagwörter
(Deutsch)
Bilingualismus Sprachenwahl und deren Auswirkung auf die Identität Thesen zum Zweitspracherwerb Arten bilingualer Erziehung
Autor*innen
Manuela Zmek
Haupttitel (Deutsch)
Zweisprachigkeit Italienisch und Deutsch
Hauptuntertitel (Deutsch)
von der Wahl der Sprache zur Identität
Paralleltitel (Englisch)
Bilingualism Italian and German
Publikationsjahr
2010
Umfangsangabe
184 S. : graph. Darst.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Gabriele Khan
Klassifikation
79 Sozialpädagogik, Sozialarbeit > 79.99 Sozialpädagogik, Sozialarbeit: Sonstiges
AC Nummer
AC08361375
Utheses ID
10626
Studienkennzahl
UA | 297 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1