Detailansicht

Die Phasen der sprachlichen Entwicklung des Kroatischen, Slowenischen und Serbischen in der Habsburgermonarchie seit Maria Theresia
Cornelia Gschiel
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Betreuer*in
Katja Sturm-Schnabl
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.16965
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29116.67615.634361-1
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
In dieser Arbeit geht es um die verschiedenen Phasen der sprachlichen Entwicklung des Kroatischen, Slowenischen und Serbischen innerhalb der Habsburgermonarchie.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
sprachliche Entwicklung Kroatisch Slowenisch Serbisch Habsburgermonarchie
Autor*innen
Cornelia Gschiel
Haupttitel (Deutsch)
Die Phasen der sprachlichen Entwicklung des Kroatischen, Slowenischen und Serbischen in der Habsburgermonarchie seit Maria Theresia
Publikationsjahr
2011
Umfangsangabe
VII, 119 S.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Katja Sturm-Schnabl
Klassifikation
18 Einzelne Sprachen und Literaturen allgemein > 18.60 Südslawische Sprachen und Literaturen
AC Nummer
AC08921252
Utheses ID
15206
Studienkennzahl
UA | 243 | 364 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1