Detailansicht

Identitäten und Figurenfunktionen in Gianni Amelios "Lamerica"
Magdalena Ettl
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Betreuer*in
Ulrich Meurer
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.24327
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29979.79827.432063-1
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
In der vorliegenden Arbeit sollen Identitäten und Figurenfunktionen in Gianni Amelios Lamerica untersucht und diskutiert werden. Die Analyse orientiert sich hierbei an einigen Fragen, welche im Zentrum der Arbeit stehen: Wie werden Identitäten im Film konstruiert/ dekonstruiert? Inwieweit sind sie veränderbar? Wie werden die Charaktere unterschiedlichen Nationalitäten im Film dargestellt? Worüber definieren sie sich? Wodurch differenzieren sich Charaktere verschiedener Ethnizitäten? Wie wird die Figur des Migranten/ des Fremden dargestellt? Wie steht es um Geschlechterverhältnisse? Wie werden die Frauenfiguren im Film inszeniert? Wie lässt sich das Verhältnis zwischen Kolonialherren und Kolonialisierten beschreiben? Wie nimmt sich der Kolonialherr selbst wahr? Wie wird er wiederum vom kolonisierten Subjekt wahrgenommen? Welche Machtverhältnisse werden aufgezeigt und wie werden sie auf narrativer und formaler Ebene des Film widergespiegelt? Kommt es zu einer Veränderung der Machtverhältnisse während des Films? Als Instrumentarium für die Analyse werden vordergründig die Theorien Saids, Fanons, Bhabhas, Spivaks und Minh- has dienen. Die Analyse wird schließlich darin resultieren, dass sich die anfangs scheinbar stabilen Identitäten im Laufe des Films sich als vielschichtig entpuppen und beginnen sich nach und nach aufzulösen.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Film Postkolonialismus Identitäten Italien
Autor*innen
Magdalena Ettl
Haupttitel (Deutsch)
Identitäten und Figurenfunktionen in Gianni Amelios "Lamerica"
Publikationsjahr
2012
Umfangsangabe
83 S. : Ill.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Ulrich Meurer
Klassifikation
24 Theater, Film, Musik > 24.37 Film: Sonstiges
AC Nummer
AC10732050
Utheses ID
21748
Studienkennzahl
UA | 317 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1