Detailansicht

Space matters - Handlungsräume in globalisierten Städten
Manuela Wade
Art der Arbeit
Dissertation
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Sozialwissenschaften
Betreuer*in
Gernot Stimmer
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.24716
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30141.41830.136769-6
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Vor dem Hintergrund des städtischen Umfeldes wird untersucht, inwiefern globale und nationale Prozesse mit lokalen Interessenslagen in den einzelnen Stadtvierteln zusammenwirken und somit Bedingungen für Initiativen von AkteurInnen vor Ort schaffen. Exemplarisch gezeigt an der Wohnfrage, wird die Rolle dieser in Bezug auf das Handeln von BewohnerInnen einzelner Stadtviertel in unterschiedlichen (institutionellen) Kontexten herausgearbeitet.
Abstract
(Englisch)
Conditions for agents at the neighborhood level are shaped by the interaction of global and national processes on the one hand, and local interest on the other. Using the role of housing as a point of inquiry, the inhabitant's actions in different institutional settings was analyzed during the course of this thesis.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
space neighborhood (community) participation
Schlagwörter
(Deutsch)
Raum Stadtviertel Partizipation
Autor*innen
Manuela Wade
Haupttitel (Deutsch)
Space matters - Handlungsräume in globalisierten Städten
Paralleltitel (Englisch)
Space matters - spaces of action in globalized cities
Publikationsjahr
2012
Umfangsangabe
237 S. : Ill., Kt.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*innen
Gernot Stimmer ,
Martin Kronauer
Klassifikation
89 Politologie > 89.59 Politische Prozesse: Sonstiges
AC Nummer
AC10685184
Utheses ID
22094
Studienkennzahl
UA | 092 | 300 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1