Detailansicht

Die tārīḫs des Vecihipaşazade auf den Tod des Düğümlü Baba (1283/1866-67) nach einer Handschrift der Süleymaniye Bibliothek aus dem Jahr 1294/1877-78
Gökce Betül Taskaya
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Betreuer*in
Claudia Römer
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.25447
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29236.19183.158054-2
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die vorliegende Diplomarbeit soll einen Beitrag zur Auseinandersetzung mit osmanischen Chronogrammen (tārīḫ) leisten. Die wichtigste Quelle für diese Untersuchung stellen die dichterischen Texte aus einer Handschrift von Vecīhīpaşazāde (1284/1867-1310/1892) aus der Süleymaniye Bibliothek in Istanbul dar. Dabei handelt es sich um Chronogramm-Gedichte, die zum Großteil auf den Tod des Düğümlü Baba (1786-1866/67) gedichtet wurden. Şeyḫ Ḥāfıẓ Muṣṭafā Efendi ist bekannt für seine Knoten am Turban, am Stock und an der Kleidung, die er zur Heilung der liebeskranken Menschen machte. Aus diesem Grund erhielt er den Beinamen Düğümlü Baba („Vater der Knoten“). Von diesem Mystiker war auch ‛İsmā‛īl Ṣādıḳ Kemāl Vecīhīpaşazāde fasziniert, worauf er um die 2000 Chronogramm-Gedichte in Form von mıṣrā‛, beyt, müfred, ḳıṭʼa, rubā‛i sowie ḳaṣīde auf dessen Todesjahr 1283 verfasst hat. Nach den Biographien und dem historischen Grundriss zu der Zeit bildet den Hauptteil dieser Arbeit die Analyse der Chronogramme. Zuerst wird allgemein darauf eingangen, wie die Berechnung erfolgt und welche Arten es gibt. Anschließend werden anhand der ausgewählten Gedichte aus der Handschrift dichterische Gestaltung und Besonderheiten diskutiert. Ebenso soll mit Tabellen eine umfassende Zusammenschau dargestellt werden.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
chronogramm ‛İsmā‛īl Ṣādıḳ Kemāl Paşa tārīḫ Vecihipaşazade Düğümlü Baba 1283 Süleymaniye library
Schlagwörter
(Deutsch)
‛İsmā‛īl Ṣādıḳ Kemāl Paşa tārīḫ Vecihipaşazade Düğümlü Baba 1283 Handschrift Süleymaniye Bibliothek Chronogramm
Autor*innen
Gökce Betül Taskaya
Haupttitel (Deutsch)
Die tārīḫs des Vecihipaşazade auf den Tod des Düğümlü Baba (1283/1866-67) nach einer Handschrift der Süleymaniye Bibliothek aus dem Jahr 1294/1877-78
Publikationsjahr
2013
Umfangsangabe
107 S. : Ill.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Claudia Römer
Klassifikationen
02 Wissenschaft und Kultur allgemein > 02.00 Wissenschaft und Kultur allgemein: Allgemeines ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.80 Literarische Gattungen: Allgemeines ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.97 Texte eines einzelnen Autors ,
18 Einzelne Sprachen und Literaturen allgemein > 18.87 Türkische Sprachen und Literaturen
AC Nummer
AC10736374
Utheses ID
22712
Studienkennzahl
UA | 386 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1