Detailansicht

Der Wiener Vorstadt-Dramatiker Friedrich Kaiser: ein zu Unrecht vergessener Zeitgenosse Nestroys?
ausgewählte Stückanalysen und ein Einblick in seine autobiographischen Schriften
Julia Kertelits
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Betreuer*in
Johann Sonnleitner
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.25833
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30056.31119.549169-7
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem dramatischen Werk und den auto-biographischen Schriften des Wiener Vorstadtdichters Friedrich Kaiser (1814-1874). Im ersten Teil werden Kaisers autobiographischen Schriften vorgestellt und kommentiert. Für sein dramatisches Werk werden die Produktionsbedingungen näher beleuchtet sowie die zeitgenössische Rezeptions- und Aufführungsgeschichte rekonstruiert. Im zweiten Teil werden je zwei Possen und zwei Leben- und Charakterbilder einer Textanalyse unterzogen. Die Analysen fokussieren auf die Unterschiede der beiden Genres und auf einen Vergleich von Kaisers Stücken mit denen von Nestroy und Anzengruber. Im Anhang der Arbeit befindet sich eine kommentierte Transkription von Kaisers hand-schriftlicher „Autobiographischen Skizze“ (1863).
Abstract
(Englisch)
This thesis deals with the dramatic work and the autobiographical writings of the Viennese dialect-comedy playwright Friedrich Kaiser (1814-1874). The first part presents and comments on the autobiographical writings. For his dramatic work the production conditions are highlighted and the contemporary performance and reception history is reconstructed. The second part provides an analysis of four of Kaisers pieces (two “Possen” and two “Lebens- and Charakterbilder”). The analysis is focused on establishing the differences between the two genres and on comparing Kaisers pieces to the plays of Nestroy and Anzengruber. The appendix includes a commented transcription of Kaisers handwritten “Autobiographical Sketch” (1863).

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Vienna dialect-comedy 19th century
Schlagwörter
(Deutsch)
Wiener Volkstheater Österreich 19 Jahrhundert
Autor*innen
Julia Kertelits
Haupttitel (Deutsch)
Der Wiener Vorstadt-Dramatiker Friedrich Kaiser: ein zu Unrecht vergessener Zeitgenosse Nestroys?
Hauptuntertitel (Deutsch)
ausgewählte Stückanalysen und ein Einblick in seine autobiographischen Schriften
Paralleltitel (Englisch)
The Viennese dialect-comedy playwright Friedrich Kaiser: An unjustly forgotten colleague of Nestroy? An analysis of some of his plays and an insight to his autobiographical writings
Publikationsjahr
2013
Umfangsangabe
157 S.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Johann Sonnleitner
Klassifikationen
15 Geschichte > 15.07 Kulturgeschichte ,
15 Geschichte > 15.08 Sozialgeschichte ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.71 Literaturgeschichte ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.82 Dramatik ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.90 Literatur in Beziehung zu anderen Bereichen von Wissenschaft und Kultur ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.94 Literarische Einflüsse und Beziehungen, Rezeption ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.97 Texte eines einzelnen Autors ,
24 Theater, Film, Musik > 24.06 Theatergeschichte
AC Nummer
AC10740324
Utheses ID
23072
Studienkennzahl
UA | 332 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1