Detailansicht

Skandal, Emigration und Motiv bei Djagilev und den Ballets Russes
Dionys Neubacher
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Betreuer*in
Fedor B. Poljakov
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.28082
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30223.05109.292862-8
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die Arbeit untersucht Skandal, Emigration und Motiv bei Djagilev und den Ballets Russes anhand historischer Quellen, Archivmaterialien aus Österreich, Russland, Frankreich, Großbritannien und den USA, Zeitzeugenberichten. Einen wichtigen Stellenwert bilden die Werke Lifars sowie eine Analyse der gegenwärtigen russischen Rezeption mittels der Datenbank Журнальный зал.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
scandal emigration Djagilev Diaghilev russian ballet ballet exile venice paris Russia
Schlagwörter
(Deutsch)
Skandal Emigration Motiv Djagilev Ballets Russes Russisches Ballett Exil Paris Venedig
Autor*innen
Dionys Neubacher
Haupttitel (Deutsch)
Skandal, Emigration und Motiv bei Djagilev und den Ballets Russes
Publikationsjahr
2013
Umfangsangabe
176 S. : Ill.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Fedor B. Poljakov
Klassifikationen
02 Wissenschaft und Kultur allgemein > 02.99 Wissenschaft und Kultur allgemein: Sonstiges ,
10 Geisteswissenschaften allgemein > 10.99 Geisteswissenschaften allgemein: Sonstiges ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.99 Literaturwissenschaft: Sonstiges ,
18 Einzelne Sprachen und Literaturen allgemein > 18.53 Russische Literatur ,
20 Kunstwissenschaften > 20.70 Europäische Kunst: Allgemeines ,
21 Malerei > 21.99 Sonstige Kunstformen ,
24 Theater, Film, Musik > 24.06 Theatergeschichte
AC Nummer
AC10839804
Utheses ID
25095
Studienkennzahl
UA | 243 | 361 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1