Detailansicht

Familienentwicklung im Lebenslauf (FIL)
der Übergang vom Jugendalter in das Erwachsenenalter unter Berücksichtigung typischer Entwicklungen
Verena Maurer
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Psychologie
Betreuer*in
Brigitte Rollett
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29587.24762.990665-1
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Unter Berücksichtigung typischer Entwicklungen wird der Entwicklungsstand von Jugendlichen (Durchschnittsalter 18 Jahre) anhand der Daten des Längsschnittprojektes "Familienentwicklung im Lebenslauf" (FIL) analysiert. Die Ergebnisse zeigen, dass eine differenzierte Betrachtung zu Resultaten führt, die es gestatten, in verstärktem Maß auf individuelle Besonderheiten einzugehen.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Familienentwicklung junges Erwachsenenalter Typische Entwicklungen
Autor*innen
Verena Maurer
Haupttitel (Deutsch)
Familienentwicklung im Lebenslauf (FIL)
Hauptuntertitel (Deutsch)
der Übergang vom Jugendalter in das Erwachsenenalter unter Berücksichtigung typischer Entwicklungen
Publikationsjahr
2013
Umfangsangabe
356 S. : graph. Darst
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Brigitte Rollett
Klassifikation
77 Psychologie > 77.53 Entwicklungspsychologie: Allgemeines
AC Nummer
AC11147733
Utheses ID
27069
Studienkennzahl
UA | 298 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1