Detailansicht

Gesund, fit und schlank
der Ernährungsdiskurs in Österreich seit den 1980er Jahren am Beispiel des kulinarischen Journalismus
Philip Vrana
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Betreuer*in
Franz Eder
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.32863
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30317.16071.483163-0
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die Arbeit thematisiert die diskursive Konstruktion von Gesundheit und Körperbewusstsein im kulinarischen Journalismus am Beispiel des seit den 1980er Jahren in Österreich erscheinenden Gusto-Journals. Im Rahmen einer historisch-kulturwissenschaftlichen und diskursanalytischen Herangehensweise werden ratgebende und informierende Artikel auf Regelmäßigkeiten und Auffälligkeiten hin untersucht. Dadurch ergeben sich Hinweise auf Veränderungen der in den Alltag integrierten Vorstellungen des gesunden und gewinnbringenden Lebensstils. Die Ergebnisse verdeutlichen, dass im kulinarischen Journalismus in den frühen 1980er Jahren vor allem schlankheitsideologische Hintergründe dominierten und ganzheitliche Vorstellungen von Ernährung, Gesundheit und Körperbewusstsein noch nicht vorhanden waren. Gegen Ende der 1980er Jahre äußerten sich - einhergehend mit internationalen Bestrebungen der Ottawa-Charta der WHO und allmählich auch nationalpolitischen Forderungen zur nachhaltigen Ernährung - Tendenzen einer von außen geleiteten Gesundheitsförderung im kulinarischen Journalismus. Seit den 1990er Jahren setzte sich schließlich ein auf individueller Selbstführung basierender postmoderner Lebensstil mit den Maximen Gesundheit, Schlankheit und Vitalität durch. Holistische Vorstellungen vom Wohlbefinden wurden mit hohem diskursivem Wirkungspotential den Leserinnen und Lesern präsentiert und die Herstellung des gesunden, fitten und schlanken Körpers marktvermittelt suggeriert.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Discourse Health Nutrition
Schlagwörter
(Deutsch)
Diskurs Ernährungsdiskurs Gesundheit Ernährung Körperbewusstsein Gouvernementalität Kulinarischer Journalismus
Autor*innen
Philip Vrana
Haupttitel (Deutsch)
Gesund, fit und schlank
Hauptuntertitel (Deutsch)
der Ernährungsdiskurs in Österreich seit den 1980er Jahren am Beispiel des kulinarischen Journalismus
Publikationsjahr
2014
Umfangsangabe
VII, 114 S. : Ill., graph. Darst.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Franz Eder
Klassifikationen
15 Geschichte > 15.07 Kulturgeschichte ,
15 Geschichte > 15.08 Sozialgeschichte ,
15 Geschichte > 15.09 Wirtschaftsgeschichte
AC Nummer
AC11673399
Utheses ID
29185
Studienkennzahl
UA | 190 | 344 | 313 |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1