Detailansicht

Die Inszenierung des Vaterverlustes in den Batman-Verfilmungen von 1989 - 2012
Clara Bürfent
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Diplomstudium Theater-, Film- und Medienwissenschaft
Betreuer*in
Ulrich Meurer
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.35944
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30371.99510.442754-5
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Untersuchungsgegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Inszenierung des Vaterverlustes in den Batman-Verfilmungen von 1989-2012, wobei der Schwerpunkt auf den aktuellsten Verfilmungen aus den Jahren 2008-2012 liegt, bei denen Christopher Nolan Regie führte. Es soll der Frage nachgegangen werden, inwiefern der Vaterverlust für den Werdegang von Bruce Wayne zu Batman verantwortlich zu machen ist und wie dies in den Verfilmungen dargestellt wird. Dafür werden anhand ausgewählter Theoriemodelle die Filme auf ihre narrativen, politischen und psychoanalytischen Strukturen hin untersucht. Um die Kontextualisierung der gewonnenen Ergebnisse noch zu steigern, wurden zudem Vergleiche der Darstellung von Vaterfiguren zu anderen Superhelden-Verfilmungen und anderen Film-Genres hergestellt.
Abstract
(Englisch)
The Objective of this study was to examine the impact of loss of a father in the Batman films of 1989-2012, with a focus on the most recent films from the years 2008-2012, directed by Christopher Nolan. This thesis addresses the question of how far the loss of a father impacts upon and is responsible for the development of Bruce Wayne into Batman and the ways in which this is depicted in the film adaptations. To enable this examination, the films are analyzed using selected theoretical models to assess their narrative, political and psychoanalytic structures. To further contextualize the results obtained comparisons will be drawn between the roles of father figures in other superhero films and in other film genres.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Batman Vaterverlust Nolan Roland Barthes Film Ödipus
Autor*innen
Clara Bürfent
Haupttitel (Deutsch)
Die Inszenierung des Vaterverlustes in den Batman-Verfilmungen von 1989 - 2012
Publikationsjahr
2015
Umfangsangabe
101 S. : Ill.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Ulrich Meurer
Klassifikationen
24 Theater, Film, Musik > 24.30 Film: Allgemeines ,
24 Theater, Film, Musik > 24.31 Systematische Filmwissenschaft
AC Nummer
AC12217554
Utheses ID
31860
Studienkennzahl
UA | 317 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1