Detailansicht

Über Fotografie
Über Fotografie - Aspekte eines Mediums
Kathrin Hödl
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Diplomstudium Theater-, Film- und Medienwissenschaft
Betreuer*in
Annette Storr
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.36025
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30187.60208.690765-3
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Bei der Betrachtung von (fotografischen) Bildern, gilt es stets, die Wechselwirkung der unterschiedlichen Handlungsbeteiligten, in den Blick zu nehmen. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der Konstruktion von (Bild)Realität durch und mit dem fotografischen Apparat und nimmt die Ansprüche der Betrachter und die Deutungsweisen der übermittelten Botschaft in den Blick. Die Fotografie, steht in „physischer Verbindung“ zu ihrem abgebildeten Gegenstand und zeichnet Lichtinformationen auf, die zu einem bestimmten Zeitpunkt, an einem bestimmten Ort, Wirklichkeit gewesen sind. Gleichzeitig abstrahiert sie die vorgefundene Wirklichkeit im Moment der Übertragung, da immer nur ein kleiner Bruchteil des Geschehens abgebildet werden kann. Das Verhältnis und die mögliche (oder notwendige) Divergenz zwischen stattgefundener Handlung (Realität), der abgebildeten Wirklichkeit (Bildwirklichkeit) und der Botschaft, die die Fotografie einem Betrachter übermitteln kann (Information bzw. Dokument) wird in den Blick genommen.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Fotografie Inszenierung Abstrakte Fotografie
Autor*innen
Kathrin Hödl
Haupttitel (Deutsch)
Über Fotografie
Hauptuntertitel (Deutsch)
Über Fotografie - Aspekte eines Mediums
Publikationsjahr
2015
Umfangsangabe
77 S.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Annette Storr
Klassifikation
21 Malerei > 21.40 Photographie: Allgemeines
AC Nummer
AC12217665
Utheses ID
31934
Studienkennzahl
UA | 317 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1