Detailansicht

Die aktuelle soziolinguistische Situation in Bologna
Julia Christine Wiesner
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Lehramtsstudium UF Englisch UF Italienisch
Betreuer*in
Robert Tanzmeister
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.38128
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29076.19720.290569-7
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die vorliegende Diplomarbeit setzt sich mit dem Thema der soziolinguistischen Situation in Bologna auseinander. Ziel ist es, im ersten Kapitel theoretische Begriffe und relevante Teilaspekte der Sprachwissenschaft zu erläutern und im darauffolgenden Kapitel anhand einer durchgeführten Befragung den tatsächlichen Zustand betreffend Gebrauch und Wahrnehmung des bolognesischen Dialektes im Vergleich zum Regionalitalienisch, zu überprüfen. Im Rahmen einer empirischen Studie wurden den Interviewpartnern demzufolge Fragen gestellt, welche die Kompetenz sowie den Gebrauch des bolognesischen Dialektes betreffen, das Ansehen des bolognesischen Dialektes allgemein sowie das Ansehen im Vergleich zu jenem von anderen italienischen Dialekten, die Bewertung von Sprechern des bolognesischen Dialektes usw. Wie die Ergebnisse der durchgeführten qualitativen Studie zeigen, sind sich die Befragten weitgehend über den Wandlungsprozess des Sprachgebrauchs der letzten Jahrzehnte bewusst, nämlich dahingehend, dass der Gebrauch des lokalen Dialektes mittlerweile zum größten Teil auf einzelne Ausdrücke beschränkt ist. Folglich erfüllt der bolognesische Dialekt heutzutage nicht mehr den Zweck einer Kommunikationssprache.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Soziolinguistik Sprachwissenschaft Bologna Regionalitalienisch bolognesischer Dialekt
Autor*innen
Julia Christine Wiesner
Haupttitel (Deutsch)
Die aktuelle soziolinguistische Situation in Bologna
Publikationsjahr
2015
Umfangsangabe
179 S. : Kt.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Robert Tanzmeister
Klassifikation
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.25 Soziolinguistik: Sonstiges
AC Nummer
AC12623314
Utheses ID
33796
Studienkennzahl
UA | 190 | 344 | 350 |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1