Detailansicht

Die Sprache der russischen Emigration in Europa und Nordamerika von 1917 bis zum Zerfall der Sowjetunion
Lisa-Maria Goros
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Zentrum für Translationswissenschaft
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Russisch
Betreuer*in
Johannes Reinhart
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.42299
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29329.97667.318265-1
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Diese Masterarbeit behandelt die Sprache der russischen Emigration in ihren Zentren in Europa und Nordamerika von 1917 bis zum Zerfall der Sowjetunion. Die Auswanderungsbewegungen in diesem Zeitraum gliedern sich in drei Wellen: die erste Welle nach der Oktoberrevolution 1917, die zweite Welle im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg, die dritte Welle in den 1970er- und 1980er-Jahren. Es werden historische Eckdaten und Hintergründe der russischen Emigration skizziert sowie die Definitionsproblematik rund um die wissenschaftliche Einteilung der drei Wellen beleuchtet. Die Analyse soziolinguistischer Faktoren enthält folgende Aspekte: Die Rahmenbedingungen zur Konservierung der russischen Sprache im Ausland werden erläutert und die sozialen Profile der Vertreter aller drei Wellen verglichen. Die Bestandsaufnahme sprachpolitischer Institutionen des „russischen Auslandes“ komplettiert die soziolinguistische Komponente. Eine umfangreiche kontrastive Darstellung der Veränderungen im Russischen durch fremdsprachliche Einflüsse und der Besonderheiten, die das Sprachbild der Emigration prägen, stellt detailliert die wichtigsten Inhalte aus den Bereichen Phonetik, Morphologie, Syntax und Lexik gegenüber.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Russische Sprache Emigration
Autor*innen
Lisa-Maria Goros
Haupttitel (Deutsch)
Die Sprache der russischen Emigration in Europa und Nordamerika von 1917 bis zum Zerfall der Sowjetunion
Publikationsjahr
2016
Umfangsangabe
II, 113 Seiten
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Johannes Reinhart
Klassifikation
18 Einzelne Sprachen und Literaturen allgemein > 18.52 Russische Sprache
AC Nummer
AC13236865
Utheses ID
37435
Studienkennzahl
UA | 066 | 852 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1