Detailansicht

Der Kartäuser Jakob von Paradies (1381-1465) und seine Schriften zur monastischen Reform
Khrystyna Fostyak
Art der Arbeit
Dissertation
Universität
Universität Wien
Fakultät
Katholisch-Theologische Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Dr.-Studium der Katholischen Theologie Katholische Fachtheologie
Betreuer*in
Thomas Prügl
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-25685.63496.930459-1
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Im Fokus der vorliegenden Dissertation stehen zwei bislang unveröffentlichte und nicht ausgewertete Traktate des Erfurter Kartäusers Jakob von Paradies (1381 1465), in denen wesentliche Aspekte des monastischen Lebens aus Sicht eines spätmittelalterlichen Reformers erläutert werden. Die Dissertation versucht die ausgewählten Schriften zum Thema der Ordensreform – "Formula reformandi religiones ab observantia lapsas" und "De perfectione religiosorum" – historisch zu analysieren und die ihr zugrunde liegenden theologischen Modelle und geistlichen Ziele darzustellen. Die in drei Teile gegliederte Arbeit schließt die "editio simplex" der beiden handschriftlich überlieferten Traktate ein. Mit der Edition wird ein weiterer Schritt zur Erforschung des umfangreichen literarischen Erbes des Jakob von Paradies gemacht, was folglich ein Urteil über das theologische Denken des Kartäusers ermöglicht.
Abstract
(Englisch)
The focus of this thesis is on two unpublished treatises of the Carthusian Jacob of Paradis (1381 1465), in which the late medieval Reformer explained a number of essential aspects of monastic life. This dissertation historically analyzes these two writings, the "Formula reformandi religiones ab observantia lapsas" and "De perfectione religiosorum", and examines according to their underlying theological models and spiritual goals. In the appendix the two texts are edited ("editio simplex") on the basis of selected manuscripts. The goal of this work is to further the exploration of the extensive literary heritage of the Carthusian, and also to clarify his theological thought.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Monastische Reform Spätmittelalter monastische Spiritualität Ordensleben Reformtheologie Kartäuser Benediktiner Jakob von Paradies
Autor*innen
Khrystyna Fostyak
Haupttitel (Deutsch)
Der Kartäuser Jakob von Paradies (1381-1465) und seine Schriften zur monastischen Reform
Publikationsjahr
2016
Umfangsangabe
316 Seiten
Sprache
Deutsch
Beurteiler*innen
Thomas Prügl ,
Marianne Schlosser
Klassifikation
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.52 Mittelalterliches Christentum
AC Nummer
AC13457935
Utheses ID
39882
Studienkennzahl
UA | 080 | 011 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1