Detailansicht

Die Heilige Messe
ein terminologischer Vergleich Latein – Deutsch – Ungarisch
Somogyvary Dorottya Maria Langpaulne
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Zentrum für Translationswissenschaft
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Übersetzen Ungarisch Englisch
Betreuer*in
Gerhard Budin
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.47988
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-22775.09518.181464-2
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die vorliegende Masterarbeit befasst sich mit der Heiligen Messe der römisch-katholischen Kirche aus translations- und terminologiewissenschaftlicher Sicht, um das translatorische Handeln von Übersetzern und Dolmetschern mit der Sprachkombination Deutsch und/oder Ungarisch im Bereich der Fachtheologie zu erleichtern und zu unterstützen. Dazu wurden die aktuellen Messbücher in den drei Sprachen Latein, Deutsch und Ungarisch untersucht und die wesentlichen Termini der immer gleichbleibenden Teile des Messtexts in einem Fachwortglossar, bestehend aus insgesamt 84 Einträgen mit entsprechenden Definitionen und Kontextbeispielen, zusammengetragen. Die Arbeit soll Translatoren weiters die Möglichkeit bieten, sich beispielsweise aufgrund eines Auftrags näher mit dem Thema der Heiligen Messe auseinanderzusetzen, ohne dazu eine aufwendige und zeitintensive Recherche starten zu müssen. Zusätzliche Arbeiten auf diesem Gebiet wären sehr wünschenswert, da in der Translationswissenschaft bis heute ziemlich wenig im Bereich der (katholischen) Theologie erforscht ist. Daher versteht sich dieser Beitrag als ein erster, kleiner Schritt in diese Richtung.
Abstract
(Englisch)
The present Master’s thesis deals with the Holy Mass in the Roman Catholic Church as seen from the perspective of translation and terminology studies. It is intended to facilitate and support translational action in the field of theology, performed by translators and interpreters offering German and/or Hungarian language services. Hence, the latest Latin, German and Hungarian missal was analysed and the key terms of the always constant parts of the missal texts were compiled in a glossary of technical terms, consisting of a total of 84 entries including definitions and examples of context. Furthermore, the aim of this thesis is to give translators and interpreters, for instance in order to carry out an assignment, the opportunity to engage in the topic of the Holy Mass without being required to start an extensive and time-consuming research. Additional research on this subject would be highly desirable, since the field of (Catholic) theology has been neglected in translation studies so far. As a consequence, this thesis is supposed to be regarded as a first step towards improving the situation.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Holy Mass terminology
Schlagwörter
(Deutsch)
Heilige Messe Terminologie
Autor*innen
Somogyvary Dorottya Maria Langpaulne
Haupttitel (Deutsch)
Die Heilige Messe
Hauptuntertitel (Deutsch)
ein terminologischer Vergleich Latein – Deutsch – Ungarisch
Publikationsjahr
2017
Umfangsangabe
147 Seiten
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Gerhard Budin
Klassifikationen
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.54 Katholizismus ,
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.74 Liturgik ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.45 Übersetzungswissenschaft
AC Nummer
AC15091042
Utheses ID
42403
Studienkennzahl
UA | 060 | 381 | 342 |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1