Detailansicht

"Schweige und begnüge dich, lächle und füge dich!"
Zensur und Adaption der Operette im Nationalsozialismus und ihre Auswirkungen bis heute am Beispiel von "Im Weißen Rößl" (Ralph Benatzky) und "Saison in Salzburg" (Fred Raymond)
Irene Diwiak
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Vergleichende Literaturwissenschaft
Betreuer*in
Norbert Bachleitner
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.50906
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-25800.41500.863271-5
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, welche Folgen die nationalsozialistische Ideologie und Kulturpolitik auf die Dramaturgie und Aufführungspraxis der Operette gehabt hat und bis heute hat. Der Vergleich zwischen den Libretti von Benatzkys "Im Weißen Rößl" (1930) und Raymonds "Saison in Salzburg" (1938) bietet dazu ein anschauliches Beispiel.
Abstract
(Englisch)
This master thesis raises the issue of the consequences of National Socialist ideology and cultural politics on operetta's dramaturgy and performance praxis until today. An illustrative example of the matter is given by comparing the libretti of Benatzky's "Im Weißen Rößl" and Raymond's "Saison in Salzburg".

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
operetta dramaturgy National Socialism censorship adaption Im Weißen Rößl Saison in Salzburg Erik Charell Ralph Benatzky Fred Raymond
Schlagwörter
(Deutsch)
Operette Dramaturgie Nationalsozialismus Zensur Adaption Im Weißen Rößl Saison in Salzburg Erik Charell Ralph Benatzky Fred Raymond
Autor*innen
Irene Diwiak
Haupttitel (Deutsch)
"Schweige und begnüge dich, lächle und füge dich!"
Hauptuntertitel (Deutsch)
Zensur und Adaption der Operette im Nationalsozialismus und ihre Auswirkungen bis heute am Beispiel von "Im Weißen Rößl" (Ralph Benatzky) und "Saison in Salzburg" (Fred Raymond)
Publikationsjahr
2017
Umfangsangabe
107 Seiten
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Norbert Bachleitner
Klassifikationen
15 Geschichte > 15.07 Kulturgeschichte ,
15 Geschichte > 15.24 Zweiter Weltkrieg ,
15 Geschichte > 15.43 Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.84 Sonstige literarische Gattungen ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.90 Literatur in Beziehung zu anderen Bereichen von Wissenschaft und Kultur ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.94 Literarische Einflüsse und Beziehungen, Rezeption ,
24 Theater, Film, Musik > 24.06 Theatergeschichte ,
24 Theater, Film, Musik > 24.12 Regie, Dramaturgie ,
24 Theater, Film, Musik > 24.13 Theatergattungen, Theatersparten ,
24 Theater, Film, Musik > 24.62 Musiktheater, Theatermusik ,
24 Theater, Film, Musik > 24.63 Unterhaltungsmusik
AC Nummer
AC15013100
Utheses ID
44971
Studienkennzahl
UA | 066 | 870 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1