Detailansicht

Die pastoralen Aktivitäten und sozialen Initiativen des Jesuitenpaters Georg Josef Strangfeld in Wien nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges
Leopold Washüttl
Art der Arbeit
Dissertation
Universität
Universität Wien
Fakultät
Katholisch-Theologische Fakultät
Betreuer*in
Paul Michael Zulehner
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.5149
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30183.57586.333464-0
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Wichtige Tätigkeiten und Initiativen des Jesuitenpaters Strangfeld in Wien nach dem 2. Weltkrieg in pastoraler, sozialer und spiritueller Hinsicht.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Jesuiten in Österreich katholisches Pressewesen nach dem 2. Weltkrieg Schutz des ungeborenen Lebens Laienmitarbeit Pater Lombardi katholische Filmkommission in Österreich
Autor*innen
Leopold Washüttl
Haupttitel (Deutsch)
Die pastoralen Aktivitäten und sozialen Initiativen des Jesuitenpaters Georg Josef Strangfeld in Wien nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges
Publikationsjahr
2009
Umfangsangabe
264 S. : Ill.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*innen
Paul Michael Zulehner ,
Karl Heinz Frankl
Klassifikation
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.70 Praktische Theologie: Allgemeines
AC Nummer
AC05040013
Utheses ID
4600
Studienkennzahl
UA | 080 | 011 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1