Detailansicht

The development of the circular economy in the People's Republic of China
institutional evolution with effective outcomes?
Benjamin Steuer
Art der Arbeit
Dissertation
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Dr.-Studium der Philosophie (Dissertationsgebiet: Sinologie)
Betreuer*in
Susanne Weigelin-Schwiedrzik
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.53629
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-23860.64094.731160-9
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung der chinesischen Kreislaufwirtschaft. Vorrangig stellt sich dabei die Frage, ob die institutionellen Ergebnisse, i.e. Regelsysteme, effektiv sind. Für die Analyse dieser und anderer Fragestellungen wurde ein evolutionäres institutionelles Model entwickelt, das den Prozess des institutionellen Wandels über institutionelles Erbe, institutionelle Selektion und daraus geschaffene Variation abbildet. Im Wesentlichen werden entlang dieses Modells die folgenden Themenfelder behandelt: 1. Entwicklung des Konzepts international und in China; 2. Formelle Regeldynamik der kreislaufwirtschaftlichen Umsetzung seitens des Staats; 3. Fallbeispiel der industriellen Symbiose in Industrieparks 4. Fallbeispiel institutioneller Evolution in der urbanen Abfallwirtschaft

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
China Circular Economy waste Informal Sector industrial symbiosis institutional economics evolutionary economics interest groups sustainability economic policy
Schlagwörter
(Deutsch)
China Kreislaufwirtschaft Abfall Informeller Sektor industrielle Symbiose Institutionenökonomik Evolutionsökonomik Interessensgruppen Nachhaltigkeit Wirtschaftspolitik
Autor*innen
Benjamin Steuer
Haupttitel (Englisch)
The development of the circular economy in the People's Republic of China
Hauptuntertitel (Englisch)
institutional evolution with effective outcomes?
Paralleltitel (Deutsch)
Die Entwicklung der Kreislaufwirtschaft in der Volksrepublik China
Publikationsjahr
2018
Umfangsangabe
xiv, 445 Seiten, Diagramme
Sprache
Englisch
Beurteiler*innen
Carsten Herrmann-Pillath ,
Xin Tong
Klassifikationen
02 Wissenschaft und Kultur allgemein > 02.10 Wissenschaft und Gesellschaft ,
10 Geisteswissenschaften allgemein > 10.00 Geisteswissenschaften allgemein: Allgemeines ,
43 Umweltforschung, Umweltschutz > 43.33 Umweltfreundliche Nutzung natürlicher Ressourcen ,
83 Volkswirtschaft > 83.63 Volkswirtschaftliche Ressourcen, Umweltökonomie
AC Nummer
AC15166686
Utheses ID
47376
Studienkennzahl
UA | 792 | 388 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1