Detailansicht

"Meine Kinder werden dann irgendwann noch österreichiger sein als ich […]"
die Bedeutung der Sprache Deutsch im Kontext der natio-kulturellen Zugehörigkeiten für Personen mit der Erstsprache Panjabi
Areshpreet Wedech
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Lehramtsstudium UF Deutsch UF Geschichte, Sozialkunde, Polit.Bildg.
Betreuer*in
Inci Dirim
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.55813
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-10721.94444.442670-8
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Es ist wichtig, sich die Personen anzusehen, die vielleicht im deutschsprachigen Raum geboren sind, die vielleicht hier die ganze Schullaufbahn absolviert haben, die mehr Deutsch als ihre Erstsprache nicht nur sprechen, sondern auch beherrschen, denen Deutsch als etwas F r e m d e s unterstellt wird und herauszufinden, wie sie sich in diesem Spannungsfeld der Zugehörigkeiten und Fremdzuweisungen positionieren würden. Aus diesen Ausführungen heraus wird in der vorliegenden Diplomarbeit der Frage nachgegangen, inwieweit Deutsch von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer anderen Erstsprache als Deutsch als etwas Eigenes empfunden wird und wie sich die Bedeutung der Sprache Deutsch im Laufe ihres Lebens entwickelt.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Identity language mecheril
Schlagwörter
(Deutsch)
Identität Mecheril natio-ethno-kulturelle Zugehörigkeit Panjabi Indien Punjabi Migrationspädagogik Zweitspracherwerb Erstsprache Deutsch
Autor*innen
Areshpreet Wedech
Haupttitel (Deutsch)
"Meine Kinder werden dann irgendwann noch österreichiger sein als ich […]"
Hauptuntertitel (Deutsch)
die Bedeutung der Sprache Deutsch im Kontext der natio-kulturellen Zugehörigkeiten für Personen mit der Erstsprache Panjabi
Publikationsjahr
2018
Umfangsangabe
II, 151 Seiten : Diagramme
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Inci Dirim
Klassifikationen
10 Geisteswissenschaften allgemein > 10.99 Geisteswissenschaften allgemein: Sonstiges ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.43 Zweitsprachenerwerb ,
18 Einzelne Sprachen und Literaturen allgemein > 18.09 Deutsche Sprache ,
80 Pädagogik > 80.99 Pädagogik: Sonstiges
AC Nummer
AC15282068
Utheses ID
49320
Studienkennzahl
UA | 190 | 333 | 313 |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1