Detailansicht

Die Freimaurer Matthias Claudius, Gotthold Ephraim Lessing und Heinrich Voß als Übersetzer
eine Kulturtransferanalyse anhand ausgewählter Übersetzungen aus dem Französischen
Johanna Holzinger
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Zentrum für Translationswissenschaft
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Translation Deutsch Englisch
Betreuer*in
Larisa Schippel
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.62232
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-12287.72596.981754-5
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Die vorliegende Masterarbeit hat zum Ziel, mit Hilfe des Instrumentariums der Kulturtransferanalyse nach Lüsebrink aufzuzeigen, welchen Einfluss die Mitgliedschaft in einer Freimaurerloge und ihre Ideologie auf die Tätigkeit von Übersetzern haben kann. Als Beispiel dienen Übersetzungen aus dem Französischen von Matthias Claudius, Gotthold Ephraim Lessing sowie Johann Heinrich Voß, die nicht nur Mitglieder der Hamburger Freimaurerloge „Zu den drei Rosen“ waren, sondern auch auf dem Gebiet der Übersetzung prominente Persönlichkeiten sind. Eine Beschreibung der Geschichte der Freimaurerei, des Kulturtransfers zwischen Frankreich und Deutschland im 18. Jahrhundert sowie des Arbeitsumfelds der Übersetzer und des literarischen Markts zu dieser Zeit soll den Lesern ausreichende Informationen geben, um die Ausführungen zu den einzelnen Übersetzungsleistungen nachvollziehen zu können. Eine Analyse der Selektions-, Vermittlungs- und Rezeptionsprozesse soll dazu beitragen, ein genaues Bild von den Motiven für die Übersetzung, der Vorgangsweise sowie der Aufnahme und Veränderungen der Übersetzungen durch den neuen Kulturkreis zu zeichnen.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Freimaurer Claudius Lessing Voß Kulturtransfer
Autor*innen
Johanna Holzinger
Haupttitel (Deutsch)
Die Freimaurer Matthias Claudius, Gotthold Ephraim Lessing und Heinrich Voß als Übersetzer
Hauptuntertitel (Deutsch)
eine Kulturtransferanalyse anhand ausgewählter Übersetzungen aus dem Französischen
Publikationsjahr
2020
Umfangsangabe
87 Seiten
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Larisa Schippel
Klassifikation
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.45 Übersetzungswissenschaft
AC Nummer
AC16114550
Utheses ID
55009
Studienkennzahl
UA | 070 | 331 | 342 |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1