Detailansicht

Burnout Prävention für Betreuerinnen und Betreuer autistisch behinderter Menschen
Oliver Schörghuber
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Betreuer*in
Johannes Meyer
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.6154
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29997.55811.434865-8
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Betreuer autistisch behinderter Menschen sind auf Grund der Eigenheiten ihrer Klienten spezifischen Herausforderungen und hohen Belastungen ausgesetzt. Diese Herausforderungen und Belastungen können zu einem erhöhten Energiebedarf führen und in Folge ein Burnout verursachen. Damit die hohen Herausforderungen und Belastungen nicht zu einem Burnout für die Betreuer autistisch behinderter Menschen führen, müssen geeignete Maßnahmen zur Vorbeugung von Burnout gesetzt werden. In der bisherigen Fachliteratur findet das Themenfeld der Burnout Prävention unzureichend, für Betreuer autistischer Menschern überhaupt keine Bearbeitung. Daher ist das Anliegen der vorliegenden Arbeit, Maßnahmen zur Burnout Prävention für Betreuer autistisch behinderter Menschen aufzuzeigen. Das Aufzeigen von präventiven Maßnahmen erfordert die theoretische Auseinandersetzung mit dem Krankheitsbild des Autismus, den Eigenheiten von autistischen Menschen und den Belastungen für ihre Betreuer. Im Weiteren folgt die Aufarbeitung von Burnout, der Ursachen von Burnout und den theoretischen Erklärungsmodellen. Das Aufzeigen präventiver Maßnahmen zur Vorbeugung von Burnout für autistisch behinderte Menschen schließt die theoretischen Ausführungen. Um die Aussagen über Burnout Prävention für Betreuer autistisch behinderter Menschen zu vertiefen bzw. zu veranschaulichen, wurden Interviews mit Betreuern autistisch behinderter Menschen durchgeführt.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Burnout Prävention Autismus
Autor*innen
Oliver Schörghuber
Haupttitel (Deutsch)
Burnout Prävention für Betreuerinnen und Betreuer autistisch behinderter Menschen
Publikationsjahr
2009
Umfangsangabe
157 S. : graph. Darst.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Johannes Meyer
Klassifikationen
79 Sozialpädagogik, Sozialarbeit > 79.00 Sozialpädagogik, Sozialarbeit: Allgemeines ,
80 Pädagogik > 80.34 Sonderpädagogik: Sonstiges
AC Nummer
AC07845410
Utheses ID
5530
Studienkennzahl
UA | 297 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1