Detailansicht

Der Zaǧal al-Manābir im Libanon
George Soued
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Arabische Welt: Sprache u. Gesellschaft
Betreuer*in
Stephan Prochazka
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.62596
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-21517.93053.261469-7
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Diese Arbeit befasst sich mit der dialektalen Dichtkunst „Zagal“ im Libanon. Dabei wird besonders seine Unterkategorie „Zagal al-Manabir“ und der mündliche Vortrag in Form eines Wettstreits zwischen mehreren Poeten betrachtet. Neben der Geschichte, Grammatik, Technik und wichtiger Merkmale wird ein Wettstreit transkribiert und übersetzt. Sprichwörter, Redewendungen, sprachliche Bilder, Witze und historische Vergleiche werden dabei kommentiert und erklärt. Die gesellschaftliche Funktion und Bedeutung von Zagal al-Manabir werden analysiert. Außerdem wird die Rolle von weiblichen Poeten im Zagal von Libanon herausgearbeitet.
Abstract
(Englisch)
This thesis presents the dialectal art of poetry named „Zagal“ in Lebanon. The main part of this work is the subcategory „Zagal al-Manabir“, which is held in form of oral recitation in competitions. Several poets participate in a competition. The history, grammar, technic and important characteristics were written down. To give a better understanding of this art form a part of one competition was transcribed and translated into German. Sayings, phrases, jokes and historical comparisons were commented and explained to a non-arabic reader. The social function of Zagal al-Manabir was discussed and the role of female poets was brought to light.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Zagal Poetry Arabic Lebanon Dialect Levant Competition
Schlagwörter
(Deutsch)
Zagal Poesie Dialekt Dialektale Poesie Libanon Levante Dichtkunst Wettstreit Arabisch Transkription
Autor*innen
George Soued
Haupttitel (Deutsch)
Der Zaǧal al-Manābir im Libanon
Publikationsjahr
2020
Umfangsangabe
117 Seiten
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Stephan Prochazka
Klassifikationen
02 Wissenschaft und Kultur allgemein > 02.00 Wissenschaft und Kultur allgemein: Allgemeines ,
10 Geisteswissenschaften allgemein > 10.99 Geisteswissenschaften allgemein: Sonstiges ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.10 Sprache in Beziehung zu anderen Bereichen der Wissenschaft und Kultur ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.18 Dialektologie ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.45 Übersetzungswissenschaft ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.69 Sprachwissenschaft: Sonstiges ,
17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.77 Stilistik, Rhetorik ,
18 Einzelne Sprachen und Literaturen allgemein > 18.74 Arabische Sprache und Literatur ,
21 Malerei > 21.99 Sonstige Kunstformen ,
73 Ethnologie > 73.64 Sprache, Kommunikation
AC Nummer
AC16088001
Utheses ID
55323
Studienkennzahl
UA | 066 | 676 | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1