Detailansicht

Visualisierung der Neuen Kriege
Warriors - Willkommen in Sarajevo
Irina Beikert
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Betreuer*in
Brigitte Marschall
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.6194
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29692.75683.707269-6
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Nach dem Ende des Kalten Krieges ist eine neue Welt(un)ordung entstanden. So prägte sich für die herrschenden Kriege und Konflikte in den 1990er Jahren der Begriff Neue Kriege. Kennzeichnend für diese ist, die Vielzahl an Akteuren und der hohe Grad an Komplexität. Ein wichtiger Bestandteil der Neuen Kriege sind die Medien – hier insbesondere die Visuellen. Durch sie wird der Krieg vermittelt und erklärt. Die somit entstandenen Bilderwelten wandern so in das kollektive Gedächtnis und spiegeln sich im Spielfilm wider. In Bezug auf den Krieg in Bosnien wird hier dieser Vorgang nachgezeichnet.
Abstract
(Englisch)
After the cold war a new world disorder came into its place. So, the term new wars for the conflicts in the 1990ies was established. The media became a major player within these wars, especially the tv-news. They are responsible for creating the war images in the collective mind. The images of the collective mind will be find in fiction film – this process of the visualisation of new wars is shown on the example of Bosnia.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
New wars media /Bosnia
Schlagwörter
(Deutsch)
Neue Kriege Medien Bosnien
Autor*innen
Irina Beikert
Haupttitel (Deutsch)
Visualisierung der Neuen Kriege
Hauptuntertitel (Deutsch)
Warriors - Willkommen in Sarajevo
Publikationsjahr
2009
Umfangsangabe
133 S.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Brigitte Marschall
Klassifikationen
05 Kommunikationswissenschaft > 05.30 Massenkommunikation, Massenmedien: Allgemeines ,
24 Theater, Film, Musik > 24.30 Film: Allgemeines ,
89 Politologie > 89.75 Internationale Konflikte: Allgemeines
AC Nummer
AC08087356
Utheses ID
5565
Studienkennzahl
UA | 317 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1