Detailansicht

Informationsstand der Lehramt Studierenden in Wien über das Humane Papillomavirus
Johannes Moser
Art der Arbeit
Masterarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Lebenswissenschaften
Studiumsbezeichnung bzw. Universitätlehrgang (ULG)
Masterstudium Lehramt Sek (AB) UF Bewegung und Sport UF Biologie und Umweltbildung
Betreuer*in
Sylvia Kirchengast
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.73257
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-21887.61795.383783-2
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Das Humane Papillomavirus (HPV) gehört zu der Familie der Papillomaviridae und infizieren Plattenepithelien (Haut und Schleimhäute). HPV ist schätzungsweise für 99 % der Erkrankungen an Gebärmutterhalskrebs, 90 % an Analkrebs, 65 % an Vaginalkrebs, 50 % an Vulvakrebs und 45-90 % an Oropharynxkrebs verantwortlich. Der Übertragungsweg von HPV verläuft hauptsächlich über Haut-zu-Haut- oder Haut-zu-Schleimhaut-Kontakt. Das Ziel dieser Studie war es, den Informationsstand der Lehramt Studierenden in Wien über das Humane Papillomavirus herauszufinden. Es wird vermutet, dass die TeilnehmerInnen einen großen Informationsstand über das HPV haben. Es wurde ein anonymer Onlinefragebogen erstellt, welcher von 100 TeilnehmerInnen im Alter zwischen 20 und 40 Jahren (Ø 25,47) im Zeitraum vom 22.5.2022 bis zum 15.7.2022 vollständig bearbeitet wurde. In dieser Umfrage wurden demografische und persönliche Informationen erfragt und über das HPV anhand der Infos des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz Single-Choice-Fragen gestellt. Die TeilnehmerInnen zeigten einen moderaten mittleren Wissenswert von ungefähr 50,62%, denn es wurden durchschnittlich 14,68 (SD=4,769) der 29 Fragen richtig beantwortet. Es konnte festgestellt werden, dass die TeilnehmerInnen, welche das Fach Biologie und Umweltkunde studieren, statistisch signifikant (p=0,04) mit einer mittleren Effektstärke (4,595) mehr wussten als ProbandInnen, die andere Fächer studieren. Es sollte daran gearbeitet werden, den Informationsstand der Bevölkerung über das HPV und vor allem auch über die Impfung dagegen zu vergrößern, um somit die Impfbeteiligung zu erhöhen.
Abstract
(Englisch)
The human papillomavirus (HPV) belongs to the Papillomaviridae family and infects squamous epithelia (skin and mucous membranes). HPV is estimated to be responsible for 99% of cervical cancers, 90% of anal cancers, 65% of vaginal cancers, 50% of vulvar cancers, and 45-90% of oropharyngeal cancers. HPV transmission is primarily via skin-to-skin or skin-to-mucosal contact. The aim of this study was to assess the level of information about the human papillomavirus (HPV) among teacher trainees in Vienna. It is assumed that the participants have a high level of information about HPV. For this purpose an anonymous online survey was created, which was completed by 100 participants between the ages of 20 and 40 (average 25.47) in the period from May 22, 2022 to July 15, 2022. In this survey demographic and personal information was requested and single-choice questions were asked based on the information from the Federal Ministry for Social Affairs, Health, Care and Consumer Protection about HPV. The participants showed a moderate mean knowledge score of about 50.62%, because on average 14.68 (SD=4.769) of the 29 questions were answered correctly. It was found that the participants studying biology and environmental studies knew statistically significantly (p=0.04), with an average effect size (4.595), more than test persons studying other subjects. Efforts should be made to increase the population's level of information about HPV, and above all about vaccination, in order to increase vaccination participation.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
HPV Informationsstand Studierende Lehramt
Schlagwörter
(Englisch)
HPV knowledge students teaching
Autor*innen
Johannes Moser
Haupttitel (Deutsch)
Informationsstand der Lehramt Studierenden in Wien über das Humane Papillomavirus
Publikationsjahr
2023
Umfangsangabe
67 Seiten : Illustrationen
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Sylvia Kirchengast
Klassifikation
42 Biologie > 42.32 Virologie
AC Nummer
AC16804093
Utheses ID
66096
Studienkennzahl
UA | 199 | 500 | 502 | 02
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1