Detailansicht

Methodik der Trainingsprozesse im Fußball
eine terminologische Abhandlung (Deutsch – Tschechisch)
Hana Mrázová
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Zentrum für Translationswissenschaft
Betreuer*in
Gerhard Budin
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.7405
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29516.96911.794665-9
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Das Thema der Diplomarbeit ist Methodik der Trainingsprozesse im Fußball. Es ist eine terminologische Abhandlung, in deutsch-tschechisch. Im Hauptteil wird die Methodik der Trainingsprozesse im Fußball behandelt, wie Spielanalyse, Spielhandlung, Spielsysteme und dieTrainingsplanung. Im zweiten Teil des Hauptteils werden die Grundsätze der Terminologie näher gebracht. In Schlussfolgerung werden Schlüsse zum Thema und zu der Terminologie gezogen.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Deutsch)
Terminologie Fußball Trainingsprozesse Deutsch Tschechisch
Autor*innen
Hana Mrázová
Haupttitel (Deutsch)
Methodik der Trainingsprozesse im Fußball
Hauptuntertitel (Deutsch)
eine terminologische Abhandlung (Deutsch – Tschechisch)
Publikationsjahr
2009
Umfangsangabe
113 S. : Ill.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Gerhard Budin
Klassifikation
76 Sport, Freizeit, Erholung > 76.24 Sport für besondere Zielgruppen
AC Nummer
AC07923767
Utheses ID
6712
Studienkennzahl
UA | 323 | 331 | 342 |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1