Detailansicht

You build me up to bring me down - Jugendkulturen seit 1950
Jugendkulturen seit 1950 - mediale Stereotypenbildung und Mainstreaming durch Massenmedien
Brigitte Simon
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Betreuer*in
Frank Stern
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.7781
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29876.30096.358869-1
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit Jugendkulturen in Verbindung mit Musik (Rock'n'Roll - Rocker, Folk/Psychedelic Rock – Hippies, Heavy Metal – Metalheads). Die Massenmedien (in dieser Arbeit Pop Charts und vor allem Film und Fernsehen) haben einen großen Einfluss auf Jugendkulturen. Sie können diese erst „erschaffen“, sie popularisieren, sie können sie verändern und bringen sie zu Fall. Alle neuen Jugendbewegungen, die durch die Massenmedien populär gemacht wurden, müssen letzten Endes scheitern, da sie dadurch angreifbar werden und eine Zielgruppe für den Markt – und daher eines Tages aus der Mode kommen. Die zentralen Fragen sind: „Was sind die Stereotypen?“ „Wo/wie kann kann man sie finden?“ „Welche Bedeutung haben sie für die Selbst- und Fremdwahrnehmung?“. Es werden Filme (und TV-Sreien) deskriptiv und diskursiv betrachtet, um die Schritte der Popularisierung und sie Bildung (und Veränderung) von Stereotypen nachzuvollziehen.
Abstract
(Englisch)
This diploma thesis deals with youth cultures in connection with music (Rock'n'Roll - Rocker, Folk/Psychedelic Rock – Hippies, Heavy Metal – Metalheads). Mass media (in this diploma thesis pop charts and mainly television and movies) has an enormous impact on youth cultures, has the power to "make" it one, make it popular, change it, and in the end brings it down. All new youth movements which had been made popular by mass media have to fail. By becoming popular it becomes a "target" for critics as well as the market; one day it will be "out of fashion". The central questions are: "What are the stereotypes?" "Where/how can one find them?" "Which meaning do they have for self-perception and perception by others?". For that aim this diploma thesis takes a descriptive and discursive look at movies (and tv-shows) to recreate the steps of popularization and the creation (and changes) of stereotypes.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Rock'n'Roll Hippies Heavy Metal youth culture youth movement Trickle-Down movie music mass media pop culture
Schlagwörter
(Deutsch)
Rock'n'Roll Hippies Heavy Metal Jugendkultur Jugendbewegung Trickle-Down Film Musik Massenmedien Popkultur
Autor*innen
Brigitte Simon
Haupttitel (Deutsch)
You build me up to bring me down - Jugendkulturen seit 1950
Hauptuntertitel (Deutsch)
Jugendkulturen seit 1950 - mediale Stereotypenbildung und Mainstreaming durch Massenmedien
Publikationsjahr
2009
Umfangsangabe
140 S. : Ill.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Frank Stern
Klassifikationen
15 Geschichte > 15.07 Kulturgeschichte ,
15 Geschichte > 15.08 Sozialgeschichte ,
15 Geschichte > 15.64 Großbritannien, Irland ,
15 Geschichte > 15.87 USA ,
15 Geschichte > 15.99 Geschichte: Sonstiges ,
24 Theater > 24.37 Film: Sonstiges ,
24 Theater > 24.65 Jazzmusik, Popmusik, Rockmusik ,
71 Soziologie > 71.35 Kindersoziologie, Jugendsoziologie ,
71 Soziologie > 71.40 Soziale Prozesse: Allgemeines ,
71 Soziologie > 71.52 Kulturelle Prozesse
AC Nummer
AC07952701
Utheses ID
7015
Studienkennzahl
UA | 312 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1