Detailansicht

Analytik und Testung von Fraktionen aus Dryopteris filix-mas
Katharina Dvorak
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Lebenswissenschaften
Betreuer*in
Gottfried Reznicek
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.10084
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-30386.55585.539066-7
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Analytik und Testung der Fraktionen von Dryopteris filix-mas. Zu Beginn wurde eine sehr große Menge an Dichlormethanextrakt hergestellt, um genügend Ausgangsmaterial für die entsprechenden Versuche zu gewährleisten. Das erhaltene Dichlormethanextrakt wurde durch Chlorophyll-Abtrennung gereinigt. Das gereinigte Extrakt wurde dann mittels Festphasenextraktion fraktioniert, wodurch man eine 30 %, 70 % und 100 % MeOH-Fraktion erhielt. Die 100 % MeOH-Fraktion wurde dann zur weiteren Fraktionierung und Charakterisierung herangezogen. Es erfolgte eine Überprüfung des Inhaltsstoffmusters mittels analytischer HPLC, GC-MS und LC-MS. Dabei zeigte sich, dass in der 100 % MeOH-Fraktion viele Fettsäuren und Phloroglucinole vorkommen. Mittels präparativer HPLC wurde die Gesamtfraktion noch in 6 weitere Fraktionen unterteilt. Diese Subfraktionen wurden ebenfalls mit analytischer HPLC überprüft und in weiterer Folge mit dem Luciferase-Zelltest auf ihre antiphlogistische Wirkung untersucht. Dabei wurde auf die Inhibierung von NFκB und auf die Aktivierung von PPARα und PPARγ getestet. Es zeigte sich, dass das Gesamtextrakt eine Aktivierung von PPARα und von PPARγ verursachte, d.h. das Signal stieg um mehr als 50 % im Vergleich zur unbehandelten Kontrollgruppe an. Leider kam es beim Gesamtextrakt zu keiner signifikanten Inhibierung von NFκB. D.h. hierbei lag die Inhibierung unter 50 % im Vergleich zur unbehandelten Kontrollgruppe. Auch die Subfraktionen zeigten keine signifikante Aktivierung oder Inhibierung. Damit konnte gezeigt werden, dass die 100 % MeOH-Fraktion in entsprechenden Zelltests gute antiphlogistische Wirkung besitzt, jedoch konnten leider keine einzelnen Inhaltsstoffe, die eventuell für die antiphlogistische Wirkung verantwortlich sind, bestimmt werden.
Abstract
(Englisch)
This diploma thesis deals with the analysis and testing of fractions of Dryopteris filix-mas. In the beginning a large amount of dichlormethanextract was produced to provide enough basic material for further fractionation and for the corresponding tests. The gained dichlormethanextract was cleaned using chlorophyll-separation. The cleaned extract was fractionated by solid phase extraction (SPE) resulting in a 30 %, a 70 % and a 100 % MeOH fraction. The 100 % fraction was then used for further fractionation and characterization. A verification of the substances was performed using analytical methods like HPLC, GC-MS, LC-MS. It could be shown that in the 100 % fraction many fatty acids and phloroglucinols are present. Using preparative HPLC the total fraction was divided into six sub-fractions. These sub-fractions then again were tested using analytical HPLC and furthermore investigated on their anti-inflammatory effect using the luciferase-celltest. Especially the inhibition of NFκB and the activation of PPARα and PPARy have been investigated. It turned out, that the total fraction caused activation of PPARα and PPARy, i.e. that the signal raised more than 50 % with respect to the non-treated control group. Unfortunately the total fraction showed no significant inhibition of NFκB at all, the corresponding value was below 50 % in comparison with the non-treated control group. Furthermore, the sub-fractions did not show any significant activation or inhibition either. Finally it could be shown, that the 100% MeOH-Fraction shows a good anti-inflammatory effect in corresponding cell tests. Unfortunately it was not possible to identify individual substances, which are mainly responsible for the anti-inflammatory effect.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
Dryopteris filix-mas rheumatism and gout anti-inflammatory effect luciferase-celltest activation of PPAR alpha and gamma inhibition of NFkappaB
Schlagwörter
(Deutsch)
Dryopteris filix-mas volksmedizinische Anwendung Rheuma und Gicht antiphlogistische Wirkung Luciferase Zelltest Aktivierung von PPAR alpha und gamma Inhibierung von NFkappaB
Autor*innen
Katharina Dvorak
Haupttitel (Deutsch)
Analytik und Testung von Fraktionen aus Dryopteris filix-mas
Publikationsjahr
2010
Umfangsangabe
63 S.
Sprache
Deutsch
Beurteiler*in
Gottfried Reznicek
Klassifikationen
30 Naturwissenschaften allgemein > 30.00 Naturwissenschaften allgemein: Allgemeines ,
30 Naturwissenschaften allgemein > 30.03 Methoden und Techniken in den Naturwissenschaften ,
30 Naturwissenschaften allgemein > 30.99 Naturwissenschaften allgemein: Sonstiges
AC Nummer
AC08170217
Utheses ID
9106
Studienkennzahl
UA | 449 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1