Detailansicht

The effect of tax financed subsidies on corporate behaviour and green investment
Lukas Schirnhofer
Art der Arbeit
Diplomarbeit
Universität
Universität Wien
Fakultät
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Betreuer*in
Josef Zechner
Volltext herunterladen
Volltext in Browser öffnen
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved
DOI
10.25365/thesis.10919
URN
urn:nbn:at:at-ubw:1-29120.75673.498155-4
Link zu u:search
(Print-Exemplar eventuell in Bibliothek verfügbar)

Abstracts

Abstract
(Deutsch)
Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Auswirkungen einer steuerfinanzierten Subvention, auf das Verhalten von Unternehmen und ethischen Investitionen zu untersuchen. Basierend auf dem Gleichgewichtsmodel von Heinkel Zechner und Kraus (2001) wird veranschaulicht, dass eine steuerfinanzierte Subvention mit fixen Steuersätzen die Bedeutung von Grünen Investoren auf das Verhalten von Unternehmen mit Umweltschädlicher Politik verringert bzw. aufhebt. Zusätzlich zu dem Einfluss von fixen Steuersätzen wird auch das Verhalten mit variablen Steuersätzen untersucht. Das bedeutet dass, dass die Anzahl der Unternehmen welche bereit ist zu reformieren und eine umweltfreundliche Politik zu verfolgen, bei einem fixen Steuersatz, weitgehend unabhängig ist von der Anzahl der grünen Investoren im Markt und deren exklusiver Investitionspolitik aber gleichzeitig die gesamtwirtschaftlichen Kapitalkosten mehr erhöht als im ursprünglichen Modell von Heinkel Zechner und Kraus 2001. Im Falle einer Variabeln Steuer ist der Subventionseffekt nur innerhalb einer limitierten Anzahl von grünen Investoren besser gegenüber den Resultaten von Heinkel Zechner und Kraus 2001.
Abstract
(Englisch)
The aim of this work is to explore the effect of a tax financed subsidy on corporate behaviour and green investment. Based on the equilibrium model of Heinkel, Zechner and Kraus (2001), I will show that a tax financed subsidy scheme, with fixed tax rates reduces the importance of green investors on corporate behaviour of polluting firms. In addition to fixed tax rates a variable tax rate will be evaluated in more detail. In particular the number of firms that become reformed is more independent of the number of green investors, in the fixed tax rate scheme and therefore of exclusionary investment but increases the overall economic cost of capital more than in the model presented by Heinkel, Zechner and Kraus 2001. With the variable tax rate setting the effect of the subsidy is only advantageous for a specific range of green investors compared to the settings of Heinkel, Zechner and Kraus 2001.

Schlagwörter

Schlagwörter
(Englisch)
capital gain tax tax financed subsidy green investment corporate behaviour
Schlagwörter
(Deutsch)
Gewinnsteuer steuerfinazierte Subvention ethische Investitionen Corporate Behaviour
Autor*innen
Lukas Schirnhofer
Haupttitel (Englisch)
The effect of tax financed subsidies on corporate behaviour and green investment
Paralleltitel (Deutsch)
Die Auswirkungen von Steuerfinazierten Subventionen auf Corporate Behaviour and Green Investment
Publikationsjahr
2010
Umfangsangabe
57 S. : graph. Darst.
Sprache
Englisch
Beurteiler*in
Josef Zechner
Klassifikation
85 Betriebswirtschaft > 85.30 Investition, Finanzierung
AC Nummer
AC08270140
Utheses ID
9843
Studienkennzahl
UA | 157 | | |
Universität Wien, Universitätsbibliothek, 1010 Wien, Universitätsring 1